Glasieren

GLASIEREN INTRO

In diesem Kurs lernt ihr die Grundlagen des Glasierens und übt das Schütten, Tauchen und Pinseln. Ob glasig durchsichtig, tiefblau glänzend oder rauh wie Vulkangestein, mit Keramikglasuren kann man einem Werk jedes Mäntelchen umlegen. ABER: schön sein ist nicht alles! Glasuren machen die getöpferten Stücke auch stabiler und schützen sie vor Macken und Kratzern. Dieser Kurs eignet sich gut, um die Glasurenküche der TONHALLE kennenzulernen und sie danach selbstständig zu nutzen. Bringt bitte 2 eigene rohgebrannte Stücke mit (plus Info zum Ton), wer keine hat, kann Rohlinge bei uns kaufen. In der Kursgebühr sind alle Materiakosten inkludiert und der Glasurbrand für 2 Stücke (max. Masse 15 x 15 x 15 cm). Kursleitung: STEFANIE KOEMEDA

KURS-ANMELDUNG:

DatumKursTeilnehmerPreis
In dieser Kategorie gibt es zurzeit keine neuen Kurstermine.